Gefällt dir dieser Artikel?

Fahrkartenautomat sprengen

erschienen in der Kategorie Alltag, am 31.05.2013
Schnatterente
Falls ihr Mal am Bahnhof steht und ihr seht einen Fahrkartenautomaten, der mit Klebeband zugeklebt wurde, macht euch keinen Kopf, den will vermutlich nur jemand sprengen.

Ja, ihr habt richtig gelesen. Die Deutsche Bahn und die Bundespolizei warnen vor manipulierten Ticketautomaten, die mit Klebeband abgedichtet und mit Gas gefüllt wurden. Das Ziel der Kriminellen ist es, den Automaten auf diesem Wege zu sprengen, um an das Geld zu kommen.

Ab und zu kommt es wohl vor, dass die Dinger nicht in die Luft fliegen. Die Verbrecher suchen dann das Weite. Wer so einen Automaten vorfindet, sollte das Rauchen einstellen und in sicherer Entfernung die Polizei verständigen.

Geschnatter

0 Kommentare, selbst mitschnattern
Diesen Beitrag hat noch niemand kommentiert. Möchtest du den Anfang machen ?