Gefällt dir dieser Artikel?

PRISM: Fefe und Anne Will

erschienen in der Kategorie Alltag, am 04.07.2013
Schnatterente
So langsam meldet sich in Sachen PRISM, Tempora und Co. auch der Chaos Computer Club (CCC) zu Wort.

Gestern Abend wurde bei Anne Will (ARD) über PRISM diskutiert. Zu Gast war auch die CCC-Pressesprecherin Constanze Kurz. Weiterhin meldeten sich dort Sigmar Gabriel, (SPD), Renate Künast (Grüne), Michael Grosse-Brömer (CDU/CSU), Michael Stürmer (Historiker) und Andrew B. Denison zu Wort. Der letztgenannte Herr versuchte, im Auftrag der USA, alles kleinzureden und zu rechtfertigen.

Die Sendung war stellenweise ganz interessant, bzw. amüsant und kann hier in der ARD Mediathek angeschaut werden.


Die FAZ hat heute ein Interview mit dem IT-Sicherheitsexperten Felix von Leitner (ebenfalls CCC-Mitglied, den meisten als "Fefe" bekannt) veröffentlicht. Dieses enthält zwar kaum neue Informationen, ist aber für Leute die nicht so tief in der Materie drin sind sehr lesenswert. Hier geht's zum Interview.

Geschnatter

0 Kommentare, selbst mitschnattern
Diesen Beitrag hat noch niemand kommentiert. Möchtest du den Anfang machen ?