Gefällt dir dieser Artikel?

REWE: Besser spitzeln.

erschienen in der Kategorie Alltag, am 03.05.2013
Schnatterente
Aus irgendeinem Grund lernen Supermärkte nicht dazu und auch nicht aus den Fehlern der anderen. So gibt es fast jedes Jahr einen Aufschrei, weil mal wieder herauskommt, dass eine Supermarktkette ihre Mitarbeiter gesetzeswidrig überwacht.

Jetzt ist REWE an der Reihe, wovon nicht nur die gleichnamigen Supermärkte, sondern auch die zur REWE-Gruppe gehörenden Penny Märkte betroffen sind.

Frontal 21 hat REWEs Überwachungsprinzip unter die Lupe genommen. Der typische Ablauf sieht ungefähr so aus:

REWE beauftragt einen Detektiv mit der Mitarbeiterüberwachung in einer Filiale. Dieser kommt nach Ladenschluss, wenn alle Mitarbeiter nach Hause gefahren sind, und bringt in der Decke des Supermarktes versteckte Kameras an. Gefilmt werden hierbei vor allem die Mitarbeiter. Die Überwachung findet nicht nur im Einkaufsbereich des Marktes, sondern auch in den Personal- und Umkleideräumen statt. Nach ein bis zwei Wochen kommt der Detektiv wieder, baut die Kameras ab und sichtet daraufhin das gesamte Videomaterial der letzten Woche/n.

Da diese Überwachungsmaßnahmen natürlich gesetzeswidrig und auch ethisch und moralisch fragwürdig sind, bestreitet der Konzern alles. Die Überwachung trifft nicht nur die Mitarbeiter, sondern auch die Kunden. Es ist nämlich üblich, direkt über den Kassen Kameras anzubringen. Diese sind so nach unten gerichtet, dass sie das PIN-Pad des jeweiligen Kartenlesegerätes mit aufzeichnen, dass von vielen Kunden zur Zahlung genutzt wird. Aus dem Frontal 21 Video geht hervor, dass den Detektiven auch die zur Zahlung gehörenden Karteninformationen offen gelegt werden. Im Grunde genommen kann man REWE somit nicht nur die illegale Überwachung von Mitarbeitern vorwerfen, sondern auch Skimming.



REWE: Besser leben spitzeln.

Geschnatter

1 Kommentar, selbst mitschnattern << < Seite 1/1 > >>
J. E., am 03.05.2013 um 14:47 Uhr
Dann sind ja fast alle komplett, oder? Aldi und Lidl haben das ja auch schon gemacht, wenn ich mich recht erinnere?