Gefällt dir dieser Artikel?

USB-Suchstick für erotische Inhalte

erschienen in der Kategorie Fundstücke, am 06.04.2014
Schnatterente
Mal wieder was aus der Kategorie "Bei Amazon gibt's echt alles".

Hier kann man einen USB-Stick mit einer Software bestellen, die den Rechner automatisch nach Pornografie durchsucht. Wofür man das braucht? Keine Ahnung. Aber für schlappe 100 Euro kann man das schon mal machen.

Der Hersteller verdient da mit einer echt simplen Idee gutes Geld. (Falls denn wirklich jemand so einen Stick kauft.) Kleine USB-Sticks sind ja preiswert zu haben und eine Software, die den Rechner nach bestimmten Dateitypen und -namen durchsucht, ist jetzt nicht besonders programmieraufwendig.

In jedem Fall ist das Teil aber eine recht witzige Idee und ein Garant für noch witzigere Ausreden.



Achso, fast vergessen: Lest auch die Bewertungen. :D

Geschnatter

0 Kommentare, selbst mitschnattern
Diesen Beitrag hat noch niemand kommentiert. Möchtest du den Anfang machen ?