Einträge mit dem Tag "Überwachung"

Es wurden 42 Einträge gefunden
Schnatterente

Polizei hat Angst vor Überwachung

Sobald irgendwo ein Sack Reis umfällt, schreit bei der Polizeigewerkschaft jemand laut auf, dass wir doch die Vorratsdatenspeicherung zur Kriminalitätsbekämpfung brauchen und dass auch viel mehr öffentliche Orte videoüberwacht werden sollten. Wenn es aber darum geht, dass Polizeibeamte kontrolliert werden, reagiert man mit reflexartiger Empörung.

PRISM: Stasi vs. NSA

Trotz der anhaltenden Berichterstattung in den Medien und der gespielten Empörung unserer Regierung, glaube ich, dass den meisten Menschen immer noch nicht klar ist, wie groß das Ausmaß der Datensammelwut der NSA ist.

PRISM: Kommentar, Fakten, Überlegungen

Ich muss mal loswerden, dass ich es im Großen und Ganzen echt schön finde, dass die Themen IT-Sicherheit, Überwachung und Datenschutz endlich mal in der breiten Öffentlichkeit diskutiert werden.

Raspberry Pi: Tor Router

Man erkennt, dass die Machenschaften der Geheimdienste zu weit gehen, wenn sogar schon SPIEGEL Online (SPON) anfängt, zu erklären, wie man über das Tor-Netzwerk surft.

PRISM: Laptop verschönern

Barack Obama schaut dir beim Surfen zu Bastelfreunde aufgepasst!

Wie wir ja alle wissen, werden wir (unter anderem) von den USA überwacht. Damit man das beim täglichen Surfen im Internet nicht vergisst, ist es hilfreich, diese Schablone auszuschneiden und an die Kamera des eigenen Laptops zu kleben.

Somit ist man sich immer dessen bewusst, dass einem der US-Präsident beim Surfen zuschaut.



Auch ganz witzig: Für Facebook-Nutzer gibt es demnächst wohl verbesserte Datenschutz-Funktionen.






Das sieht total blöd aus, wenn man so ein hohes Bild seitlich platziert und der Text hört dann schon viel eher auf. Deswegen musste ich hier jetzt noch was hinschreiben.