Einträge mit dem Tag "Überwachung"

Es wurden 43 Einträge gefunden
Schnatterente

Überwachungsstaat

Vor zwei Tagen veröffentlichte der YouTube User "manniac" das folgende liebevoll gezeichnete Video über das Problemgebiet Überwachungsstaat. Es zeigt in gerade einmal zehn Minuten auf, warum eine flächendeckende Überwachung uns mehr Schaden als Nutzen bringt.

Polizei hat Angst vor Überwachung

Sobald irgendwo ein Sack Reis umfällt, schreit bei der Polizeigewerkschaft jemand laut auf, dass wir doch die Vorratsdatenspeicherung zur Kriminalitätsbekämpfung brauchen und dass auch viel mehr öffentliche Orte videoüberwacht werden sollten. Wenn es aber darum geht, dass Polizeibeamte kontrolliert werden, reagiert man mit reflexartiger Empörung.

PRISM: Stasi vs. NSA

Trotz der anhaltenden Berichterstattung in den Medien und der gespielten Empörung unserer Regierung, glaube ich, dass den meisten Menschen immer noch nicht klar ist, wie groß das Ausmaß der Datensammelwut der NSA ist.

PRISM: Kommentar, Fakten, Überlegungen

Ich muss mal loswerden, dass ich es im Großen und Ganzen echt schön finde, dass die Themen IT-Sicherheit, Überwachung und Datenschutz endlich mal in der breiten Öffentlichkeit diskutiert werden.

Raspberry Pi: Tor Router

Man erkennt, dass die Machenschaften der Geheimdienste zu weit gehen, wenn sogar schon SPIEGEL Online (SPON) anfängt, zu erklären, wie man über das Tor-Netzwerk surft.