Einträge mit dem Tag "App"

Es wurden 7 Einträge gefunden
Schnatterente

Kurz-URL App für Android

Vor etwas mehr als zwei Jahren habe ich meinen Kurz-URL- und No-Referrer-Service 0cn.de auf die Welt losgelassen, welcher das Ziel verfolgt datenschutzfreundlichere und sicherere Kurzlinks zu erzeugen als Bit.ly, Tinyurl und Co, und der zudem auch ein paar mehr Features bietet (Kurzlinks mit Passwortschutz, eingeschränktem Gültigkeitszeitraum, etc.).

Da der Dienst von Anfang gut angenommen wurde, habe ich ihn dann sechs Monate später um die Domain t1p.de erweitert. Seit dem habe ich hier nichts mehr über das Projekt berichtet, obwohl doch Einiges passiert ist.

Android Sicherheit

Kontakte, Termine, SMS, E-Mails, Notizen, Fotos und wichtige persönliche Daten - all diese Dinge speichert man auf seinem Smartphone und trägt sie tagtäglich mit sich herum. Über die Themen Datenschutz und Datensicherheit machen sich die meisten Leute dabei kaum Gedanken.

Android Taschenlampen-App sammelt Nutzerdaten

Immer wieder kommt es vor, dass bekannt wird, dass es scheinbar harmlose Android-Apps faustdick hinter den Ohren haben. Vom heimlichen Sammeln und Auswerten sensibler Nutzerdaten bis hin zur Installation von Malware war schon alles dabei.

App Entwicklung: Server auf Localhost erreichen

Habe gerade mal wieder eine Mail mit einer Frage bekommen, die ich sogar beantworten kann (yeah!). Und zwar geht es um die Entwicklung von Android Apps mit Googles Android SDK. Dieses stellt einen Android Emulator bereit, mit dem man seine App testen kann, ohne ein echtes Telefon anschließen zu müssen.

Will man eine Client-Server-Anwendung schreiben, steht man vor einem Problem. Auf dem eigenen Rechner, dem Localhost, läuft ein Server. Mit der Client-App auf dem virtuellen Smartphone will man sich zu diesem verbinden. Dies klappt natürlich nicht, wenn man als Adresse den localhost oder die IP 127.0.0.1 eingibt, weil die virtuelle Maschine diese Angabe auch als den lokalen Host interpretiert und auf sich selbst verweist.