Einträge mit dem Tag "EC-Karte"

Es wurden 4 Einträge gefunden
Schnatterente

NFC auf Raspberry Pi: PN532 Breakout Board

Ich entwickle zurzeit eine kleine Software, welche es ermöglicht, einen interaktiven, verschlüsselten Datenaustausch zwischen einem NFC-fähigen Android-Smartphone und einem computergesteuerten NFC-Lesegerät durchzuführen.

Um auch zu Hause an dem Projekt arbeiten zu können, habe ich mir ein NFC-Breakout-Board für meinen Raspberry Pi gekauft. In diesem Artikel will ich aufzeigen, wie man das Gerät an die GPIO-Pins des Raspberry Pi anschließt und wie man es konfiguriert.

Alles was man dafür braucht, ist ein Raspberry Pi, ein paar Jumperkabel und ein passendes NFC-Breakout-Board (Details siehe unten).

REWE: Besser spitzeln.

Aus irgendeinem Grund lernen Supermärkte nicht dazu und auch nicht aus den Fehlern der anderen. So gibt es fast jedes Jahr einen Aufschrei, weil mal wieder herauskommt, dass eine Supermarktkette ihre Mitarbeiter gesetzeswidrig überwacht.

Zahlen mit EC Karte: Manipulierte Kartenterminals

Das Kredit- und EC-Karten keine sicheren Zahlungsmittel sind, ist hinlänglich bekannt. An Meldungen über Skimming-Attacken haben sich viele Leute schon gewöhnt und zerren jetzt jedes Mal beim Geldabheben am PIN-Pad des Automaten und an dessen Kartenleseschacht herum, bevor sie dann mit einer Hand ihren Code eintippen und die Eingabe mit der anderen verdecken. Wenn es ums Geld geht, ist der Verbraucher doch in gewisser Weise lernfähig. Für Kriminelle ist das ärgerlich, also müssen neue Wege beschritten werden: Die Kartenlesegeräte werden manipuliert oder ausgetauscht..

EC-Karten Sicherheit: bequem und unsicher zahlen

Vielen ist inzwischen bekannt, dass man sich beim Abheben von Geld, an Automaten, vor sogenanntem Skimming schützen sollte. Die Medien warnten in den letzten Jahren vor derartigen Betrugsversuchen und erklärten, wie man sich schützen und Bedrohungen erkennen kann.

Was vielen aber nicht klar ist, ist die Tatsache, dass auch das elektronische Bezahlen an der Kasse, mithilfe von Chip- und Magnetkarten, ein sehr gefährlicher Vorgang ist.