Einträge mit dem Tag "Internet"

Es wurden 89 Einträge gefunden
Schnatterente

Sexting und Scarlettjohanssoning

Als Sexting bezeichnet man das Verschicken von Nacktfotos und sexuell anrüchigen Nachrichten an den eigenen Partner, einen Lover, eine Affaire oder jemanden den man kaum kennt.

Dshini.net: eine kleine Analyse und etwas Kritik

Dshini.net ist eine Webseite und Online Community, in der man Browsergames spielen und Videos anschauen kann. Für alles was man macht, bekommt man so genannte "Dshins", eine Art virtuelle Währung. Diese Dshins kann man gegen reale Gegenstände eintauschen. Ein Euro entspricht dabei 1000 Dshins. Als User kann man sich über eingebundene Marktplätze, wie z.B. Amazon, Wunschgegenstände aussuchen und dann so lange Dshins sammeln, bis diese finanziert sind. Man kann auch Dshins in die Wünsche anderer User investieren oder an soziale Projekte spenden.

Unsichere Überwachungskameras

Menschen haben Spaß daran, andere Menschen und persönliches Eigentum zu überwachen. Dem Internet sei Dank, ist das auch sehr einfach und preiswert machbar. IP-Überwachungskameras bekommt man schon für unter 100 Euro. Ein herkömmlicher DSL-Anschluss bringt genügend Bandbreite mit, um den Webcam-Livestream weitestgehend flüssig über die Leitung zu bringen.

Dumm nur, wenn der Hersteller der Kamera nicht wirklich über das Thema Sicherheit nachgedacht hat und die ganze Welt mitgucken kann.

Webseiten sperren

Per Mail erreichte mich gestern Abend die Frage eines Bloglesers: "Gibt es eine Möglichkeit den Zugriff auf bestimmte Webseiten browserübergreifend zu sperren?"

Ja, das ist möglich!