Einträge mit dem Tag "Java"

Es wurden 6 Einträge gefunden
Schnatterente

Gentoo: Emerge Oracle Java JDK/JRE schlägt fehl

Bei mir kam gerade eine Mail von Thomas, einem Gentoo-Nutzer, an, der Probleme damit hatte, Oracles Java auf seinem System zu installieren. Das Problem war schnell gelöst, aber für den Fall, dass noch jemand damit kämpft, will ich hier kurz was dazu schreiben.

Java: falsche Zeitstempel in Dateinamen korrigieren

Ich wurde kürzlich mit dem folgenden Problem konfrontiert:
Ein Bekannter von mir betreibt zwei Webcams, welche alle 5 Minuten Bilder auf einen FTP-Server hochladen. Jetzt wurde für die vielen Fotos ein Webcam-Viewer entwickelt, der es erlaubt alle Bilder auf seiner Webseite einzusehen. Dabei fiel auf, dass die Kameras die bisherigen Bilder (einige Tausend Stück) falsch benannt haben.

unsichere Industrieanlagen

Ich denke viele Leser dieses Blogs kennen noch den guten alten Hackerfilm "23 - Nichts ist so wie es scheint". In dem Film von 1998 ist zu sehen, wie zwei junge Computergenies in den 80er Jahren, das Atomkraftwerk Jülich hacken.

App Entwicklung: Server auf Localhost erreichen

Habe gerade mal wieder eine Mail mit einer Frage bekommen, die ich sogar beantworten kann (yeah!). Und zwar geht es um die Entwicklung von Android Apps mit Googles Android SDK. Dieses stellt einen Android Emulator bereit, mit dem man seine App testen kann, ohne ein echtes Telefon anschließen zu müssen.

Will man eine Client-Server-Anwendung schreiben, steht man vor einem Problem. Auf dem eigenen Rechner, dem Localhost, läuft ein Server. Mit der Client-App auf dem virtuellen Smartphone will man sich zu diesem verbinden. Dies klappt natürlich nicht, wenn man als Adresse den localhost oder die IP 127.0.0.1 eingibt, weil die virtuelle Maschine diese Angabe auch als den lokalen Host interpretiert und auf sich selbst verweist.

Java Regex: Strings splitten nach Zeichen und Kontext

Will man in Java einen String anhand eines bestimmten Zeichens in ein Array von Substrings zerlegen, kann man die split(regex) Funktion verwenden. Ein kleines Beispiel:
String str = "Rot; Blau; Grün";
String[] split = str.split("; ");

Das Array split würde nun die drei Strings "Rot", "Blau" und "Grün" enthalten.