Einträge mit dem Tag "Netzwerk"

Es wurden 17 Einträge gefunden
Schnatterente

Powerline: eine strahlungsarme WLAN-Alternative?

Die meisten Leute bauen inzwischen ihr Heimnetzwerk auf Basis von WLAN auf. Dies ist wenig verwunderlich, denn alle handelsüblichen DSL-Router unterstützen die Funknetzwerke und wer hat schon Lust LAN-Kabel durch seine Wände zu ziehen.

Es gibt aber auch noch eine dritte Alternative in Sachen Netzwerkaufbau: Powerline.

Gentoo: Apache2 ohne Networkmanager starten

Viele Webentwickler haben in ihrem Linux den Apache-Webserver und einen MySQL-Datenbankserver installiert, um komfortabel an Webseiten arbeiten zu können. Das Aufrufen der gerade bearbeiteten Webressource über den Lokalhost erspart das lästige Hochladen der veränderten Dateien via FTP.

Speziell unter Gentoo Linux (vielleicht auch unter anderen Distributionen, die den Networkmanager verwenden) hat man ein Problem, wenn man den Apache Webserver starten will und der eigene Computer mit keinem Netzwerk verbunden ist.

FritzBox NAS: Windows Freigabe nicht erreichbar

Die neueren FritzBox Router von AVM bieten die Möglichkeit an, einen Netzwerkspeicher (NAS: Network Attached Storage) ins eigene Heimnetzwerk zu integrieren. Diesen kann man dann via FTP erreichen oder ihn über SMB in Windows als Netzlaufwerk einbinden.