Schnatterente.net

Hirnvolles, humorloses Geschnatter
Schnatterente

verpflanzte Augen können sehen

Ich bin heute auf eine interessante Studie aus dem Bereich der regenerativen Medizin aufmerksam geworden. Wissenschaftler haben Kaulquappen in einem Tierversuch Augen in deren Schwanz transplantiert. Die Tiere konnten mit den verpflanzten Organen Reize wahrnehmen, obwohl keine direkte Verbindung zum Gehirn bestand.

Internetvorräte erschöpft

Damit hätte keiner gerechnet. Führende Internet-Experten (mich eingeschlossen) haben festgestellt, dass die deutschen Internetvorräte schon bald erschöpft sein werden. Diese Erkenntnisse stellen das Handeln der Telekom in ein vollkommen neues Licht.

Demenz und Krebs durch Aluminium

Aluminium ist jedem bekannt. Das Leichtmetall erfreut sich aufgrund seiner physikalischen Eigenschaften großer Beliebtheit und ist aus dem modernen Alltag kaum noch wegzudenken. Doch offenbar richtet es auch viel Schaden an. Aluminium steht im Verdacht, Krebs und Alzheimer auszulösen.